Ü32 ist Deutscher Vize-Meister (im Handball!)

Am 19.01. trat die Ü32 der Spielvereinigung (teilweise als „Alte Herren“ bezeichnet) zur inoffiziellen Deutschen Meisterschaft der etwas reiferen Handballer im weit entfernten Holzhausen (bei Uhingen, bei Göppigen, bei Stuttgart) an. Qualifiziert hatte sich die Mannschaft durch die im letzten … lesen

AH mit außergewöhnlichen Neuverpflichtungen

Kurz vor Abschluss des Transferfenster können die alten Herren noch wichtige Bausteine in die Kaderplanung einbringen.

Menschlich erkennt man sofort: „Das passt!!“ Einstandsgetränkespenden wurden einwandfrei erbracht und dass unser Zugangstrio über viel Erfahrung verfügt versteht sich wohl von selbst.

Nach … lesen

, ,

Ü32 bleibt weiter ungeschlagen – Saisonziele werden korrigiert!

Es war angerichtet: Hochmotivierte, laufbereite Spieler, eine volle Halle, angesetzte Schiedsrichter und saubere staubfreie Sporthalle!

STOP wir sind ja nicht in einem Handballmärchen. Semimotivierte und -laufebereite Blau-Weisse trafen am Samstag auf den ärgsten Verfolger TSV Rudow in der Kolonnenfestung. Natürlich … lesen

,

Meisterprüfung steht an!

Die Ü32 stehen mit 22-0 Punkten an der Tabellenspitze der Verbandsliga. Auch beim CHC ließ man trotz Abwesenheit einiger Spieler und Grippewelle zu keiner Zeit Zweifel aufkommen, wer am Ende als Sieger die Platte verlassen wird.

Am Samstag kommt es … lesen

, ,

Sensation perfekt!!!!!

Mannschaftsfoto_Heim_M1

Große Ereignisse, werfen große Schatten voraus. Gegen die hochfavorisierten M2/AH gelang der 1. Männermannschaft der Coup der Spielzeit. Mit 25:24 konnte die überqualifizierte und mit Superstars gespickte Truppe niedergerungen werden. Der Favorit muss sich nun, zu Recht, die Frage stellen … lesen

AH übernehmen die Tabellenführung und behaupten diese gegen den direkten Konkurrenten

Wir bleiben in der Berichterstattung bei einem „Zweispielrhytmus“.
Gegen den CHC im Heimspiel waren im Grunde 15 Minuten Spielentscheidend. Halbzeit übergreifend wurde zwischen der 20. und 35 Minute mit einem 7:0 Lauf eine 10 Toreführung erspielt und anschließend über die … lesen

,

AH startet mit zwei Siegen gegen die Bezirksnachbarn

Am ersten Spieltag empfingen wir die Wundertüte der SG OSF. Bei diesem Gegner kann es passieren, dass dir ein OSL erfahrener Rückraum mit voller Bank gegenüber steht oder aber zwei Minuten vor Anpfiff die letzten beiden Akteure erscheinen um überhaupt … lesen

,

Alte Herren: Dank Heimerfolg Vizemeister

So etwas kann ja mal passieren: wir erinnern uns an die Vorhersage, dass unsere Alten Herren keinen Kader haben. Und nun, was soll ich sagen: Vizemeister sind wir und gratulieren sportlich dem TSV Rudow zur Meisterschaft.
Heute konnten wir unsere … lesen

,

Sommerinterview mit dem Trainer der Alten Herren

Im Rahmen der beliebten Reihe „Das große Sommerinterview“ für das TMBW-Magazin hatte mich der Verein gebeten, ein Interview mit dem neu verpflichteten Trainer der Alten Herren, Raymond Kruttasch, zu führen.

 

Der Reporter trifft den sympathischen Trainer auf der Brücke an lesen

,

Alte Herren gewinnen 20:30 in Waidmannsdorf

Teil 2 der beliebten Reihe „Panda, Gorilla und Co“ diesmal auswärts bei Hermslust.

Offensichtlich stark dezimiert durch Grippen und Skiurlaube waren 8 Hermsdorfer unserer gesammelten Truppenstärke nicht gewachsen. Ein Feldspieler in sichtbarer Sorge um seine edelsten Teile hütete ihr Tor. … lesen